Wie werden Sweater hergestellt?

Nikolai Dahms

Es ist einfach, wir brauchen keine ausgefallene Ausrüstung, nur ein paar grundlegende Dinge. Das ist alles, was ich weiß! Ich werde auch mehr Informationen über das Stricken von Pullovern geben.

Warum Pullover-Test?

Ich liebe Pullover. Ich bin ein Pullover-Experte und versuche, diesen Blog jeden Tag zu verbessern. Eine der Möglichkeiten ist, euch einen Pullover-Test zu geben. Heute ist mein Tag. Ich entschied mich, meinen Pullover nach diesem Muster zu stricken und zu testen. In diesem Pullover-Test probieren wir das Muster aus. Sie können also auch über pattern lesen, da es bereits in Englisch vorliegt. Im Vergleich mit Viajante Tuch ist es folglich spürbar gelungener. Bei dem Test geht es sehr viel um den Körper, aber auch um die Ärmel. Mich interessiert, wie Sie den Pullover empfinden, wie sich der Pullover anfühlt, wenn Sie ihn tragen.

Hier ist ein Bild des Musters, das wir zum Testen des Musters verwenden werden. Es ist ein bisschen schwierig, das Muster zu erkennen, aber das ist okay! Ich werde das Muster erklären: Ein Muster ist nur ein Text mit einem Bild und einer Beschreibung. Sie schreiben den Text und dann muss der Computer das Muster erstellen. Der Text zeigt die Größe und den Namen an. Wenn Sie das Muster verwenden wollen, sind Sie hier richtig! Lass uns das Muster auf den Bildern sehen: Hier ist der Text, es sieht aus wie eine Liste von Messungen, ist es aber nicht! Der Text gibt die Maße für den gesamten Pullover an. Selbst ist Lieblingsstück Dreieckstuch einen Versuch wert. Ich habe den Text in diese Reihenfolge gebracht: Garn (Gauge) cm, cm. Ich habe auch alle Maße in einer Tabelle unten angegeben. Dabei ist es offenkundig besser als Farbverlaufsgarn Tuch. Ich füge meine Maße hinzu, wenn ich das Projekt beendet habe. 1. Für die Spitze: 2. Für den Boden: (Auf diesem Bild trage ich einen Pullover, der in 1 Größe erhältlich ist) 3. Dabei ist es definitiv hilfreicher als Partner Pullover. Für Ärmel: 4. Für die Manschette: 5. Wie misst man für die Ärmel? Ich würde vorschlagen, dass die Maße für den Hals und die Brust etwa gleich sind, der Ärmel ist etwa gleich und für die Manschetten etwa 1cm weniger. Was das Maßband angeht, ist es wirklich einfach. Finden Sie einfach eine bequeme und lange Schere (oder eine beliebige scharfe Klinge) und schneiden Sie diese in zwei Hälften. Wenn die Manschetten fertig sind, werden sie einfach zusammengelegt. Wenn die Ärmel fertig sind, messen Sie die gleichen Maße wie die Ärmelbündchen und die Schulter. Endlich ist es Zeit zu nähen.